Spanisch für den Urlaub

Sie haben keine Spanischkenntnisse, möchten jedoch in Ihren Ferien für die wichtigsten Alltagssituationen im Restaurant, im Hotel, beim Einkaufen, etc. gewappnet sein? Mit diesem Schnupperkurs eignen Sie sich in 12 Wochen eine Grundlage an, um verschiedene Situationen zu meistern. Wer Spass an der spanischen Sprache findet, kann im Anschluss daran in einen regulären, längerfristigen Kurs einsteigen und das bisher Erlernte vertiefen.

2018

 

Aktualisiert am 13.11.2018 Tag/Zeit Beginn/Ende Information Preis Download
           

 

 (2659) Spanisch für den Urlaub

 

 Mo. 

19:40-21:10 

24.09.18-10.12.18 

12 Sitzungen zu 90 Min.

Teilnehmerzahl: 5-8

12 Wo. 

Fr. 400.-

Lekt.: 24 

 2659

Plätze frei


 

Anmeldung 


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Download
AGB_Gruppenunterricht_SpanischUrlaub.pdf
Adobe Acrobat Dokument 79.7 KB

Ablauf


Sie erhalten eine Bestätigung innerhalb von 48 Stunden  per E-Mail (schauen Sie bitte auch in Ihrem Spam-Ordner nach). Danach erhalten Sie eine Kursbestätigung mit den Zahlungsdetails und weiteren Informationen (Lernmaterial, etc.) per E-Mail oder Post (je nach Wahl).

 

Sollte Ihr Kurs bereits ausgebucht sein oder aufgrund ungenügender Anmeldungen nicht stattfinden können, geben wir Ihnen telefonisch oder per E-Mail bis spätestens eine Woche vor dem geplanten Kursstart Bescheid.

 

Teilnehmerzahl (TN): Die normale Gruppengrösse beträgt 5-8 TN und kostet sFr. 400.-.

 

 

Gruppenkurse 10 Sitzungen zu 105 Min. 

 

Damit ein regulärer Kurs durchgeführt wird, braucht es mindestens 5 TN. Auch bei 4 TN kann ein Kurs zustande kommen. In diesem Fall werden jedoch nur 9 Sitzungen  unterrichtet. Bei 3 TN werden 8 Sitzungen unterrichtet.

 

Sobald ein neuer Teilnehmer / eine neue Teilnehmerin hinzukommt, wird die Anzahl Sitzungen erhöht.

 

Feiertage / Ferien

 

Falls es für die Mehrheit der Kursteilnehmenden nicht möglich ist, an einem bestimmten Tag an einer Lektion teilzunehmen, oder die Lektion auf einen Feiertag fällt, gibt es folgende Optionen:

 

Es findet kein Unterricht statt, und die Lektion wird am Ende des Kurses angehängt.

 

Alle Teilnehmenden bestimmen zusammen einen Zeitpunkt, um die Lektion nachzuholen.