Komm und geniesse einen Spieleabend auf Spanisch!

Worum geht es?

Wir laden alle unsere Spanischschülerinnen und –schüler sowie Spanisch sprechende Leute ein, um gemeinsam Zeit mit einem Spieleabend zu verbringen. Wir stellen verschiedene originale Brettspiele zur Verfügung und möchten dadurch so viel wie möglich das Sprechen üben. Unser Spieleabend ist eine einzigartige Gelegenheit für unsere Schülerinnen und –schüler und für Leute aus der Gegend, einen gemeinsamen Abend zu verbringen. Es soll ein kultureller Austausch sein mit Leuten, ein gemeinsamer Abend zum Reden, Spielen, Lachen und vor allem, zum Spass haben!

Wie wird der Abend?

Zuerst werden wir uns in verschiedene Gruppen aufteilen. Dabei achten wir auf eine gute Durchmischung von Muttersprachlern/-innen und Spanischschülerinnen und –schülern. Jede Gruppe wählt selbst, welches Spiel sie spielen möchte und wie viele verschiedene Spiele. Wir bieten Getränke zum Verkauf an: von Bier, über Wein, Süssgetränke und Kaffee ist alles vorhanden.

Der Spieleabend beginnt um 19.00 Uhr und dauert etwa zwei Stunden. Bitte kommt rechtzeitig, damit wir die Gruppenaufteilung gleich machen können.


Wer ist eingeladen?

Der Spieleabend ist gedacht für Spanischschülerinnen und –schüler ab der Stufe A2 sowie Muttersprachler/innen (Spanisch). Mit den Spielen übst Du speziell das Sprechen in Spanisch. Auch Freunde oder Bekannte sind herzlich willkommen (Spanisch ab A2) – je mehr, desto besser!

 

 

 

Wo melde ich mich an?

Eine vorherige Anmeldung ist für jeden Teilnehmer/jede Teilnehmerin Pflicht! Bei Abwesenheit bitten wir um Kenntnisnahme, damit wir den Platz für jemand anderen frei geben können. 

 

Der Spieleabend ist gratis mit Kollekte und findet an unserer Schule statt (Hirschengraben 33b, 6003 Luzern).


Falls Du Probleme oder Fragen bezüglich der Anmeldung hast, kannst Du dich jederzeit per Mail oder Telefon bei uns melden. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0